Montag, 14. Juni 2021

Außensanierung der Maxdorfer Kirche

Foto: M. Sattel

Bitte um Spenden

Nachdem Sie über die Arbeiten an der Außenfassade und am Turm unserer Maxdorfer Kirche schon informiert wurden, möchte ich Sie herzlich um Spenden bitten. Durch das Gerüst bedingt werden oben am Turm immer wieder neue Schäden sichtbar. So mussten wir jetzt erneut eine Nachfinanzierung in die Wege leiten. Damit Sie auch über die Kosten informiert sind, möchte ich ihnen diese nun mitteilen.

Im Moment belaufen sich die Gesamtbaukosten auf 225.000 €. Davon übernimmt die Diözese Speyer 65%. D.h., die Kirchenstiftung St. Maximilian Maxdorf muss 35% der Kosten tragen, das bedeutet ca. 80.000 €. Das ist "kein kleiner Brocken". Daher bitte ich herzlich um Spenden, damit unsere Kirche in der Mitte unserer Gemeinde weiterhin ein sichtbares Zeichen bleiben kann.

Sie können ihre Spende entweder im Pfarrhaus einwerfen, bitte mit Adresse versehen, falls Sie eine Spendenquittung wünschen, oder überweisen:

Bankverbindung: Kirchenstiftung St. Maximilian Maxdorf
IBAN: DE 06 5479 0000 0001 9054 57
Verwendungszweck: Kirchenrenovierung

Auch hier bitte die Adresse angeben, falls Sie eine Spendenquittung wünschen.

Ich wünsche ihnen alles Gute und vor allem bleiben sie gesund und herzlichen Dank für ihre Spendenbereitschaft!

Pfarrer Raimund Röther